iloxx-Versandlexikon
Template KH 12
Versandlexikon – Begriffe der Logistik einfach erklärt
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ
Die A.TR ist eine Warenverkehrsbescheinigung für den Export in die bzw. Import aus der Türkei. Sie zählt zu den Präferenznachweisen. Waren, für die eine A.TR vorliegt, können zollfrei in die Türkei bzw. in die EU eingeführt werden. Weitere Infos zum Versand in die Türkei finden Sie in unseren Exporttipps.
Sollten Sie während des Abholzeitraums kurzzeitig nicht vor Ort sein, können Sie eine Abholgenehmigung erteilen. Bringen Sie hierzu an Ihrer Haustür oder Klingel gut sichtbar das ausgefüllte und unterschriebene Formular Abholgenehmigung an. Sie können die Ware dann z.B. in Ihre Hofeinfahrt stellen. Wir empfehlen in einem solchen Fall jedoch, einen Nachbarn zu bitten, für Sie die Sendung bereitzuhalten. Bringen Sie auch hierzu einfach für den Fahrer gut sichtbar das Formular Abholgenehmigung an.
Abholoption bedeutet, dass Sie bei der Abholung Ihrer Sendung aus verschiedenen Möglichkeiten, wie z.B. der Abholung im 2-Stunden-Zeitfenster, wählen können.
Abholung bedeutet, dass die Sendung bei Ihnen zu Hause bzw. der angegebenen Abholadresse abgeholt wird. Sie müssen die Sendung also nicht in einem Paketshop abgeben. Lesen Sie auch unsere FAQ zum Thema Versenden.
Die Anzahl an Abholversuchen gibt an, wie oft die Abholadresse angefahren wird, ohne dass Mehrkosten entstehen. So enthält der iloxx Speditionstransport XXL beispielsweise nur einen Abholversuch. Bei missglückter Abholung entstehen Kosten für eine Leerfahrt. Um Leerfahrten zu vermeiden, können Sie das Formular Abholgenehmigung verwenden.
Mit einem Abholzeitfenster wird ein Zeitraum festgelegt, z.B. 8-12 Uhr, in dem eine Sendung abgeholt wird. Beim Expressversand mit iloxx können Sie beispielsweise ein 2-Stunden-Zeitfenster auswählen.
Sollten Sie während des Zustellzeitraums kurzzeitig nicht vor Ort sein, können Sie eine Abstellerlaubnis erteilen. DPD Kunden haben dafür mehrere Möglichkeiten: Zum Beispiel unter Angabe der vollständigen Paketnummer und Empfängerpostleitzahl unter www.paketnavigator.de, in der DPD App (Menüpunkt Präferenzen) oder auf der Benachrichtigungskarte, die der Zusteller in Ihrem Briefkasten hinterlassen hat. Als GLS Kunde bringen Sie hierzu bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular Abstellerlaubnis gut sichtbar an Ihrer Haustür oder Klingel an.  Alternativ können Sie in beiden Fällen eine Alternativzustellung erlauben.
Sollten Sie während des Zustellzeitraums kurzzeitig nicht vor Ort sein, können Sie die Zustellung an einem alternativen Ort erlauben. Unseren DPD Kunden bieten wir drei verschiedenen Möglichkeiten: Klicken Sie unter www.paketnavigator.de, nach Eingabe der vollständigen Paketnummer und Empfängerpostleitzahl auf Nachbar wählen, um einen Nachbarn anzugeben, unter Pickup Paketshop wählen können Sie das Paket direkt zu einem unserer Pickup Paketshops liefern lassen und unter Tag ändern haben Sie die Möglichkeit, den Zustelltag anzupassen. GLS Kunden haben die Option die Zustellung bei einem Ihrer Nachbarn erlauben. Bringen Sie hierzu bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular Alternativzustellung gut sichtbar an Ihrer Haustür oder Klingel an.
Über eine API-Schnittstelle kommunizieren zwei IT-Systeme miteinander. Der iloxx Profi Paketversand ist per API-Schnittstelle an verschiedene Online-Shopsysteme angebunden. So können Firmenkunden direkt auf der jeweiligen E-Commerce-Plattform Versandscheine des Profi Paketversands drucken.
ATLAS steht für „Automatisiertes Tarif- und lokales Zoll-Abwicklungssystem“. Es ist eine vom Zoll zertifizierte Software, mit welcher schriftliche Zollanmeldungen durch elektronische Nachrichten ersetzt werden. Mit ATLAS kann u.a. eine elektronische Ausfuhranmeldung vorgenommen werden.
Jede Sendung erhält eine eigene Nummer, die Auftrags- oder Sendungsnummer. Bei iloxx ist die Auftragsnummer eine siebenstellige Zahl, der die Buchstaben IX vorangestellt sind. Diese Nummer brauchen Sie beispielsweise zum Tracking. Lesen Sie hierzu die FAQ zum Thema Empfangen.
Beim Versand von Waren in ein Nicht-EU-Land wird ab einem Warenwert von 1.000 Euro eine Ausfuhranmeldung benötigt. Die Anmeldung besteht aus verschiedenen Formblättern, die beim zuständigen Hauptzollamt eingereicht werden.
Eine Avisierung, kurz Avis, ist die Ankündigung einer Abholung oder Zustellung. Die Spedition vereinbart mit Ihnen telefonisch oder schriftlich einen Termin.
Eine Avisierung ist beim iloxx Speditionstransport möglich und bei den Versandarten Fahrzeugtransport und Zweirad- und Quadtransport bereits in den Versandkosten enthalten.

Beim Paketversand bietet iloxx Ihnen eine günstige Option zur Avisierung der Zustellung: Mit Predict erhält der Empfänger eine E-Mail oder SMS mit dem Zustelldatum und der Zustellzeit.