Template KH 12
Versandlexikon - Begriffe der Logistik einfach erklärt
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ
Der Sammelcontainer, auch bezeichnet als LCL (Less than Container Load), kommt beim Seefracht-Transport von Stückgut zum Einsatz. Im LCL-Container werden Teilladungen von unterschiedlichen Versendern gesammelt transportiert.
iloxx arbeitet mit namhaften Shop- und Warenwirtschaftssystemen zusammen. In diese ist der Profi Paketversand über eine API-Schnittstelle integriert. Die Schnittstelle dient dazu, Daten zwischen zwei IT-Systemen auszutauschen. Gewerbliche Paketversender können dank dieser Schnittstelle Paketscheine direkt in der jeweiligen E-Commerce-Plattform erstellen.
Als Schüttgut wird lose Ware bezeichnet, die geschüttet werden kann. Dazu zählen z.B. Sand, Getreide und Kohle. Schüttgut können Sie als Spezialtransport mit LOX Frachten transportieren. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Frachtanfrage an.
Mit Schwer- oder Großraumtransporten werden ungewöhnlich große, schwere oder lange Frachtgüter transportiert. Für diesen speziellen Transport muss eine Genehmigung eingeholt werden, da er von den Vorschriften der Straßenverkehrszulassungsverordnung abweicht. LOX Frachten organisiert Ihren Schwertransport als Spezialtransport. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Frachtanfrage an.
Seefracht bezeichnet den Transport von Frachtgütern per Schiff. LOX Frachten organisiert gerne Ihren Import und Export per Seefracht. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Frachtanfrage an.
Mit Hilfe der Sendungsverfolgung, auch Tracking genannt, können Sie den Status Ihrer Sendung einsehen. Geben Sie dazu die Auftrags- oder Paketnummer in die Suchmaske unter Tracking ein. Lesen Sie hierzu auch die FAQ zum Thema Empfangen.
Als Shop-Paket bezeichnet iloxx Pakete, die vom Versender in einem Paketshop abgegeben werden (im Gegensatz zum Paket mit Abholung). iloxx bietet Ihnen den Versand mit Abgabe in Zusammenarbeit mit DPD für Pakete bis 20 kg an. Sie erstellen und zahlen online einen speziellen Paketschein für ein Shop-Paket und geben es in einem teilnehmenden DPD Pickup Paketshop Ihrer Wahl ab.
Sicherheitsklebeband ist ein spezielles Packband, welches nicht rückstandslos entfernt werden kann. Wird ein mit Sicherheitsklebeband versiegeltes Paket geöffnet, ist dies am beschädigten Klebeband erkennbar.
Mit der Sicherungsleistung schützen Sie Ihre Ware beim Versand mit iloxx gegen Verlust oder Beschädigung der Sendung durch das von iloxx beauftragte Versandunternehmen. Der Auftraggeber kann beim Auftragsstart eine Sicherungsleistung abschließen. Die Höhe der Gebühr für diesen Schutz richtet sich nach der Güterklasse der Sendung. Der Auftraggeber ist selbst dafür verantwortlich, seine Ware in die richtige Güterklasse einzustufen, da ansonsten jegliche Haftung erlischt. Um die Sicherungsleistung in Anspruch nehmen zu können, ist eine transportgerechte und sichere Verpackung und ordnungsgemäße Kennzeichnung der Waren zwingend notwendig. Die Höhe der Sicherungsleistung entnehmen Sie mit den FAQ zum Thema Versenden.
Der Silotransport ist ein Spezialtransport von Schüttgut, bei dem spezielle Silofahrzeuge zum Einsatz kommen. LOX Frachten organisiert gerne Ihren Silotransport. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Frachtanfrage an.
Eine Spedition organisiert für einen Auftraggeber die Beförderung von Gütern, d. h. der Spediteur kombiniert Transportdienstleistungen mit selbst erstellten Logistikservices. Einige Speditionen sind auf bestimmte Transportgüter spezialisiert, so arbeitet iloxx z. B. beim Zweirad- und Quadtransport mit Spezialspeditionen zusammen. Erfahren Sie mehr über die Logistikpartner von iloxx.
Als Sperrgut gelten Sendungen, die nicht in quaderförmiger Kartonage verpackt sind. Das können runde, unebene, mit Kartonage umwickelte Sendungen ebenso sein wie Sendungen, die mit Holz, Kunststoff, Stoff oder Metall verpackt sind. Bitte beachten Sie, dass für Sperrgut höhere Versandkosten fällig werden als für quaderförmig in Kartonage verpackte Paketsendungen. Sperrgut können Sie mit dem Speditionstransport versenden.
Mit Spezialtransporten werden Güter befördert, die besondere Anforderungen an den Transport stellen. Diese Anforderungen können ein spezielles Transportmittel, wie z.B. Tieflader oder Planensattel, oder ein bestimmtes Handling, wie z.B. Kühlung oder Kennzeichnung, erfordern. Spezialtransporte sind beispielsweise Schwertransporte und Gefahrguttransporte. LOX Frachten organisiert gerne Ihre Spezialtransporte. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Frachtanfrage an.
Als Stückgut werden Güter bezeichnet, die keine spezialgefertigten oder zusätzliche Transportbehälter benötigen, beispielsweise Kisten oder Paletten. Außerdem muss das Versandobjekt bei Verladung und Umschlag am Stück transportiert werden können. Einzelne Stückgute (Colli) werden i.d.R. gebündelt und als Sammeltransport verbracht. Einzelnes Stückgut können Privatkunden mit dem iloxx Speditionstransports versenden. Stückgut für Firmenkunden übernimmt LOX Frachten im Landverkehr.