Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch und die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen.
Nationaler Transport von Wohnmobilen und Wohnwagen
Wenn es um die Überführung Ihrer Fahrzeuge auf Fremdachse geht, sind wir für Sie da! Sie haben ein Freizeitfahrzeug, ein Wohnmobil oder einen Caravan erworben und möchten es nun gerne zu Ihnen transportieren lassen? Oder Sie haben einen Wohnwagen verkauft? Egal ob es um eine Abholung oder einen Transport geht, mit iloxx finden Sie das beste Angebot für die Überführung. Aus einer Vielzahl von Angeboten und Dienstleistern finden wir die für Sie passende Lösung und unterstützen Sie bei der problemlosen Abwicklung Ihres Transports.
iloxx Fahrzeugtransport
Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Abholung vor Ort inklusive
  • Telefonische Terminankündigung
  • Nationaler Transport durch Spezialisten
  • Auftrag bequem online starten
Details
Maximalmaße 7,00 m x 2,50 m x 3,00 m
Maximalgewicht 7,0 t
Versandkosten ab 726,88 €, Sicherungsleistung pauschal 17,40 €
Abholung nach telefonischer Terminankündigung durch die Spedition i.d.R. 5-10 Werktage (Mo-Fr) nach Auftragsstart
Zustellung nach telefonischer Terminankündigung durch die Spedition i.d.R. 7 Werktage (Mo-Fr) nach Abholung
Bitte beachten Sie:
  • Das Fahrzeug muss in rollfähigem Zustand sein und ebenerdig verladen werden können.
  • Bei der Fahrzeugübernahme wird ein Dokument zur Fahrzeugkontrolle erstellt. Festgehalten werden die vom Absender übergebenen Fahrzeugdokumente, vorhandene Schäden und Fehlteile. Der Fahrzeugschein muss direkt am Fahrzeug fixiert werden. Wird auch der Fahrzeugbrief bei der Abholung mitgegeben, so muss auch dieser direkt am Fahrzeug angebracht werden.
  • Bei der Übergabe am Bestimmungsort wird das Fahrzeug vom Empfänger und vom Frachtführer nochmals geprüft.
  • Möglicherweise entstandene Leerfahrten werden mit 121,80 € (inkl. ges. MwSt.) berechnet.
  • Ist das Fahrzeug nicht aus eigener Kraft fahrbereit, erfolgt die Verladung mit Seilwinde gegen einen Aufpreis in Höhe von 75,40 € (inkl. ges. MwSt.).